Menu
Donnerstag, 17. März 2016

ZEIT ONLINE berichtet über unsere Ideen: jeder Mensch hat wertvolle Kompetenzen und Potenziale

Auf dem 1. Zukunftskongress Migration & Integration in Berlin wird auch die JobIMPULS Methode vorgestellt. Sogar ZEIT ONLINE berichtet über unsere Ideen. Vor einer Entscheidung über die Zukunft gehört ein gutes Profiling, um formale und informelle Kompetenzen und die Potenziale zu erkennen.

Seitenanfang

Integation - Deutsch lernen nebenher

ZEIT ONLINEZEIT ONLINE berichtet vom 1. Zukunftskongress Migration & Integration in Berlin.

Wie lassen sich Hunderttausende Flüchtlinge zügig in den Jobmarkt eingliedern? Auf einem Kongress in Berlin gab es dazu einige Ideen und einen Abgleich mit der Realität.  Zacharias Zacharakis von ZEIT ONLINE berichtet.

 

Die Jobnet.AG hat zusammen mit drei Hoschulen ein Verfahren zum Profiling und zur Unterstützung des Integrationsprozesses entwickelt: die JobIMPULS Methode. Sie steht vollständig in mehreren Sprachen zur Verfügung (u. a. Arabisch und Englisch) und unterstützt sowohl die geflohenen Menschen, als auch deren Berater, Jobcoaches und Sprachmittler. Die JobIMPULS Methode wird von Jobcentern, Bildungs- und Rehaträgern und Migrantenhilfsorganisationen eingesetzt.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Christoph Wesselmann
phone: +49.30.5770012-10
email: cw@jobnet.ag

Das Profiling mit dem Schlüssel zum regionalen Stellenmarkt

NEU: Persönliche Beratung auf Basis individueller Talente mit passenden Empfehlungen und tagesaktuellen Stellenhinweisen: die JobIMPULS Methode.

Wie funktioniert das?

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung vor dem Abschicken dieses Formulares.

Seitenanfang