Ihr Suchergebnis:

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Stichwort "Coaching" ergab folgende Treffer:


Jobnet.AG kooperiert mit Prof. Dr. Frank Unger von der Hochschule Fulda: Innovativer Ansatz der Gesprächsführung wird mit der JobIMPULS Methode verknüpft.

Prof. Unger: “Wir möchten uns auf ein nachhaltig wirksames Gespräch von Mensch zu Mensch konzentrieren und mit Hilfe der JobIMPULS Methode dabei die Gesprächspartner gut unterstützen.

Österreichische Berufsbezeichnungssystematik (BIS) kann jetzt umfassend in der JobIMPULS Methode genutzt werden

Im November 2021 hat die Jobnet.AG die Implementierung der österreichischen Berufsbezeichnungssystematik (BIS) in sämtliche Kundensysteme erfolgreich umgesetzt. Die BIS-Systematik ersetzt die bisher verwendete, deutsche KldB (Klassifizierung der Berufe).

Oberösterreich: ein neuer Träger entscheidet sich für den Einsatz der JobIMPULS Methode

In Oberösterreich hat die Jobnet.AG mit pro mente OÖ einen neuen Kunden dazugewonnen und konnte somit die JobIMPULS Methode auf ein weiteres Bundesland erweitern.

Die JobIMPULS Methode ermöglicht eine vollintegrierte und sichere Videoberatung

Videoberatung direkt aus dem JobIMPULS-Verfahren ohne Softwareinstallation

Jobnet.AKADEMIE erweitert Seminarprogramm für Jobcenter

Die Jobnet.AG unterstützt Fach- und Führungskräfte im System Arbeit und stellt Kompetenz aus mehr als fünfzehnjähriger Erfahrung rund um die Themenfelder „Arbeitsmarkt, Beruf und Integration“ bereit.

Spezialist für das Themenfeld Gesundheit & Beruf verstärkt das Beraterteam der Jobnet.AG

Seit Anfang des Jahres gehört der Gesundheitsökonom Tobias Schönfeld zum Team der Jobnet.AG. Er wird bestehende und neue Kunden dabei unterstützen, alle Aspekte aus dem Bereich der Gesundheit stärker und besser in die Integrationsprozesse zu integrieren.

InterView - ein Modul der JobIMPULS Methode

Grundlage für ein fundiertes und persönliches Profiling mit Coachingelementen. Der wissenschaftlich abgesicherte Einstieg in ein strukturiertes Coaching.

Die JobnetPRAXISTAGE fanden zum ersten Mal in den neuen Räumen der Jobnet.AKADEMIE statt

Premiere in den neuen Räumen der Jobnet.AKADEMIE in Hamburg: Vom 15. bis 18. Mai fanden dort die JobnetPRAXISTAGE statt. Jeweils einen Tag lang trafen sich viele Anwender der JobZENTRALE, der JobIMPULS Methode und des JobNETZWERKES.

Die JobIMPULS Methode: persönlich – umfassend – genau.

Die JobIMPULS Methode ist ein intelligenter und webbasierter Beratungsassistent der neuen Generation. Sie möchten wirklich persönlich und gleichzeitig umfassend beraten? Und dabei den regionalen Arbeitsmarkt ganz realistisch im Blick behalten? Die JobIMPULS Methode stellt alle entscheidenden Bausteine zur Verfügung. Die JobIMPULS Methode unterstützt sehr einfach sowohl noch wenig erfahrene Vermittler:innen als auch langjährige Arbeitsvermittlungsexpert:innen!

Praxis-Workshop JobNETZWERK beim BFW Köln am 9. Mai 2017

Praktische Einblicke in die Arbeit mit dem JobNETZWERK vermittelt der Praxis-Workshop am 9. Mai in Köln beim Berufsförderungwerk. Praktiker berichten - Praktiker fragen und diskutieren.

Unterstützung für Unterstützer

Die Jobnet.AKADEMIE stellt allen Akteuren im Feld der beruflichen Integration hochwertige Weiterbildungsangebote zur Verfügung. Je nach Anforderung gliedert sich das Angebot in Vorträge, Seminare, Fachkongresse, Workshops bis hin zu begleitenden Coachings und strategischer Unterstützung bei der Personalentwicklung. Die Jobnet.AKADEMIE kooperiert mit Professoren aus Hochschulen und Universitäten. Dadurch ermöglichen wir Interessenten den direkten Austausch zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und arbeitspraktischen Erfahrungen.