Jobnet kompakt - Weg in Arbeit: die fertig zertifizierte AZAV-Maßnahme für den Neustart

Seitenanfang
Auf der Suche nach einer passenden Stelle kann es für Arbeitsuchende überwältigend sein, sich durch die Vielzahl an Jobangeboten zu kämpfen. Doch mit "Jobnet kompakt - Weg in Arbeit" bieten Sie Ihren Teilnehmenden und Arbeitsuchenden eine AZAV-Maßnahme an, um innerhalb von zehn Unterrichtseinheiten gezielt und effizient ihren Platz auf dem Arbeitsmarkt zu finden.

Konzeptidee: eine kompakte Online-Maßnahme für den Neustart

  • Unsere erfolgsversprechende JobIMPULS Methode ermöglicht es Ihnen als Coaches und Beratende, innerhalb weniger Unterrichtseinheiten eine maßgeschneiderte Eingliederungsstrategie zu entwickeln. Sie erhalten nicht nur einen Überblick über die individuellen Potenziale und Ziele Ihrer Teilnehmenden, sondern auch konkrete Hinweise zur Einschätzung von Stellenangeboten und den Chancen auf dem Arbeitsmarkt im jeweiligen Mobilitätsradius.

    Durch eine Stärkenanalyse und die Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen bereiten Sie die Teilnehmenden optimal auf ihren Bewerbungsprozess vor. Unser Ziel ist es, Sie Ihre Mitarbeitenden und Teilnehmenden mit digitaler Unterstützung und intelligenten Online-Tools proaktiv und zielorientiert agieren zu lassen.

    Die nach §45 SGB Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III zertifizierte Einzelmaßnahme
    richtet sich an Arbeitssuchende, die in vier Coaching oder Beratungssessions auf ihren (Neu-)Start im Berufsleben vorbereitet werden möchten. Die Durchführung kann flexibel gestaltet werden – entweder vollständig online oder in einer Kombination aus Online- und Präsenzzeiten.

    Besondere Merkmale von Jobnet kompakt sind unter anderem die einfache Kommunikation über unser modernes Jobnet.LIVE Konferenzsystem, die hochintelligente Software zur Selektion von 95% aller online verfügbaren Stellenangebote sowie eine individuelle Webseite mit einem täglich aktualisierten Stellenlink.

    Die Inhalte unserer Maßnahme umfassen eine Einführung in das Ziel der Maßnahme, eine dynamische Potenzialanalyse, Berufsorientierung auf Grundlage der JobIMPULS Methode, die Ermittlung persönlicher und fachlicher Kompetenzen sowie die Erstellung individueller Bewerbungsunterlagen.

    Am Ende erhalten die Beratenden, Coaches und Teilnehmende einen umfassenden Bericht inklusive Bewerbungsunterlagen und Kompetenzprofil, sowie eine Dokumentation des Maßnahmeverlaufs und der Bewerbungsaktivitäten.

    Mit "Jobnet kompakt - Weg in Arbeit" bereiten Sie die Teilenehmenden optimal auf ihren beruflichen Erfolg vor. Ideal für dein Einsatz im Jobturbo, Bürgergeldreform oder als Vorschaltmaßnahme für Ihre Bildungsangebote.

  • Kurzübersicht im Maßnahmenflyer aufrufen...

Die wesentlichen Vorteile von "Jobnet kompakt - Weg in Arbeit"

• per Handy, Tablet oder PC flexibel nutzbar
• telefonisch oder mit Jobnet.LIVE Videotelefonie-Funktion durchführbar
• auch der "klassische" Einsatz im persönlichen Beratungsgespräch ist möglich
• sehr niedriger Schulungsbedarf für die Coaches und Beratende
• kostenlose Schulung Ihrer Mitarbeitenden zu Jobnet.CHANGE Coach

 
 

Umfassende und automatische Integration aller Daten

Als einziges Unternehmen ist die Jobnet.AG in der Lage, den Arbeitsmarkt (Arbeitsstellen, Ausbildungs- und Praktikumsplätze) und alle passenden Bildungsangebote mit einer täglich aktualisierten Abdeckung von rd. 95 % nahezu vollständig abzubilden. Intelligente Matchingverfahren clustern unterschiedliche Berufsbezeichnungen zu passenden Berufsgruppen. Auf einen Blick wird deutlich, in welcher Region welche Tätigkeiten am stärksten nachgefragt sind.

Gleichzeitig hat die Jobnet.AG mit ihrer SEB-Datenbank (Standardisierte Erwerbs-Biografien) die Berufshistorien von rd. 2,0 Millionen Arbeitsuchenden anonymisiert und ausgewertet. Davon profitieren Coaches und Arbeitsuchende, denn sie können erkennen, welche Tätigkeiten nach einer Arbeitslosigkeit von Menschen mit vergleichbarer Berufserfahrung erfolgreich ergriffen wurden. Gleichzeitig werden die daraus resultierenden Stellen im Mobilitätsbereich des Teilnehmers angezeigt.

  • Individuelle Potenziale, Ziele und mögliche Wege identifizieren; Erstellung eines JobIMPULS Methode Profils
  • inkl. persönlichem, täglich aktuellem Stellenlink
  • Erfassung persönlicher und fachlicher Kompetenzen
  • Erstellung aussagekräftiger Unterlagen mit Hilfe eines bei der JobIMPULS Methode integrierten Generators
  • Stärkung eines eigenverantwortlichen Bewerbungsmanagements

Nachweislich mehr Integrationen und zertifizierter Datenschutz

 

Die JobIMPULS Methode ist nachweislich dazu geeignet, die Integration in den ersten Arbeitsmarkt besonders wirksam zu unterstützen. Bei der systematischen Evaluation einer Maßnahme in Österreich konnte die Integration in den ersten Arbeitsmarkt im Unterschied zu einer Vergleichsgruppe um bis zu 19% erhöht werden. Weitere Infos zu der Evaluation ...

Im Rahmen von "Jobnet kompakt - Weg in Arbeit" kann auch die eingebaute, sichere Videoplattform Jobnet.LIVE genutzt werden. Jobnet.LIVE ist von der datenschutz cert GmbH in Bremen (www.datenschutz-cert.de) nach dem ips-Standard (internet privacy standard) zertifiziert worden, speziell auch für den Einsatz im Sozialbereich.

 

ips Datenschutz-Siegel für das integrierte Videosystem Jobnet.LIVE

Auch Sie können Jobnet kompakt – Weg in Arbeit anbieten!

Als Kooperationspartner der Jobnet.AG erhalten Sie die vollständigen Zertifizierungsunterlagen und alles, was dazu gehört kostenfrei von uns. Wir schulen Ihre Mitarbeitenden in der Jobnet.AKADEMIE zu Jobnet.CHANGE Coaches, sodass keine besonderen Vorkenntnisse für die Durchführung der Maßnahme erforderlich sind. Auch als Jobcenter stellen wir Ihnen alle Informationen und nötigen Unterlagen für die Arbeit mit Ihren Teilnehmenden im Jobcenter oder beim Träger zur Verfügung.

 

Möchten Sie Jobnet kompakt - Weg in Arbeit als fertig AZAV-zertifizierte Maßnahme anbieten? Dann vereinbaren Sie ein kostenfreies Beratungsgespräch mit uns.

Franziska Pockczerwinski, M.A.

Prozessbegleitung & Beratung · JobIMPULS Methode

Büro Hamburg:
An der Alster 83
20099 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49.30.5770012-26

E-Mail: fp@jobnet.ag

Internet: https://www.jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Jobnet kompaktArbeitsmarktSofortangebotSofortmaßnahme
Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg
Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg

Wir möchten Sie herzlich nach Nürnberg einladen. Am 23. und 24. Mai 2024 findet dort – mitten in der schönen Altstadt – unsere mittlerweile 12. Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ unter dem Motto "Vermittlung in Arbeit für Personen (nicht nur) mit Migrationsgeschichte" statt.

"Wir möchten jeden Antragsteller sehr schnell am Arbeitsmarkt orientieren und können arbeitsmarktnahen Neukunden mit dem JobIMPULS Sofortangebot kurzfristig die passenden Stellen aushändigen."

Gitta Mäulen, Leitung Grafschafter Jobcenter

Gitta Mäulen
Fachbereichsleiterin für Soziales und Gesundheit Landkreis Bentheim (Dez. III)
Grafschaft Bentheim (kommunales Jobcenter)

Falls Sie gerne mit Gitta Mäulen direkt Kontakt aufnehmen möchten:
Tel. +49 5921 96 62 08 oder Gitta.Maeulen@Grafschaft.de

powered by webEdition CMS