Persönliche Beratung in der beruflichen Rehabilitation mit dem direkten Zugriff auf den Arbeitsmarkt

Seitenanfang
Hoch wirkungsvolle Tools für die individuelle Reintegration in den Arbeitsmarkt, das ist ein Ziel, dem wir verpflichtet sind. Ein wichtiger Baustein dabei ist das Stellen- und Bewerberportal vieler deutscher Berufsförderungswerke, Berufsbildungswerke und beruflicher Trainingszentren.

JobNETZWERK

In ganz Deutschland setzen zahlreiche Reha-Expert:innen auf das Online-Portal JobNETZWERK und stellen ihren Teilnehmern damit das in Deutschland und sogar in ganz Europa größte System zur Recherche von Stellenanzeigen und zur eigenen Bewerbung zur Verfügung. Willkommen beim Marktführer!

Das JobNEZTWERK bietet umfassende Möglichkeiten zur Verwaltung von Bewerbern, zur Strukturierung und Dokumentation von Bewerbungsprozessen bis hin zur Planung, Durchführung und dem Controlling von Maßnahmen. Es unterstützt die unkomplizierte Zusammenarbeit von allen Akteuren.

Das JobNETZWERK ist ein Online-System und arbeitet perfekt mit unseren anderen Produkten, wie der JobZENTRALE oder der JobIMPULS Methode, zusammen.

JobIMPULS Methode

Die JobIMPULS Methode ist ein individuelles Verfahren, um neue Impulse für die berufliche Re-Integration zu erhalten. Sie hilft beim Profiling, liefert entscheidende Hinweise für das persönliche Coaching und stellt zahlreiche Anregungen bereit, um zu entscheiden, welche Berufsrichtungen zum Beispiel auf Basis der Vorerfahrung in Frage kommen.

Friedrich Schreibert

Leiter JobNETZWERK und JobZENTRALE Deutschland

Büro Kerken:
Kuhdyk 16
47647 Kerken

Telefon: +49.30.5770012-70

Mobiltelefon: +49.173.3437966

E-Mail: fs@jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Berufliche RehaArbeitsmarktTransparenzpersönliche BeratungReintegrationberufliches QuerdenkenOnline-Servicepersönliche JobagentenBerufsberatungStellenbörseBewerberbörseSoft-Skill-MatchingJobNETZWERK

"Als Berufsförderungswerk ist unser Auftrag die berufliche Integration von körperlich und psychisch beeinträchtigten Menschen. Wir nutzen die JobIMPULS Methode als Tool im Rahmen von zielgruppenspezifischen Spezial-Assessments zur effizienten Feststellung individueller Potenziale."

Wolfgang Dings
Geschäftsführer
BFW Bad Wildbad gGmbH

Falls Sie gerne mit Wolfgang Dings direkt Kontakt aufnehmen möchten:
Tel. +49 7081 / 175-100 oder w.dings@bfw-badwildbad.de