Menu

Jobnet.LIVE: Sichere Online-Schulungs- Konferenz- und Beratungsräume

Seitenanfang

Auf Basis von Jobnet.LIVE können ohne jede Softwareinstallation sichere Online-Schulungen und Online-Beratungen in Gruppen oder mit Einzelpersonen durchgeführt werden.

Sicheres E-Learning, Online-Konferenzen und Online-Beratung leicht gemacht - auch aus dem Home-Office

Auf Basis einer für alle Browser und für alle Endgeräte kompatiblen Technologie (Computer, Tablet, Handy) können ohne Softwareinstallation innerhalb von Minuten Online-Schulungen und Online-Beratungen mit Gruppen und Einzelpersonen gestartet werden. 

Jobnet.LIVE liefert unter anderem folgende Kernfunktionen:

  • Bereitstellung eines Online-Klassen- und Konferenzraums für kleine und große Gruppen.
  • Videobild: alle TeilnehmerInnen sehen sich und die Dozentin / den Dozenten.
  • Tonübertrag: alle TeilnehmerInnen können miteinander und der DozentIn, dem Dozenten sprechen.
  • Es können Präsentationen in Form von Dateien (z. B. Powerpoint, PDF etc.) gezeigt werden. 
  • Es steht ein Whiteboard zur Verfügung, um gemeinsam Skizzen zu erarbeiten.
  • Für die gesamte Klasse stehen während der Sitzung verschiedene Kommunikationswege zur Verfügung: Chat, gemeinsames Dokument, Ton, Video.
  • Die/der Dozent:in kann die Teilnehmer:innen stumm schalten oder ihnen das Wort erteilen.
  • Ein sichere Freigabe der jeweiligen Bildschirmansicht ist möglich, um beispielsweise Dokumente zu besprechen oder gemeinsam Recherchen im Internet durchzuführen.

Das System Jobnet.LIVE kann hier aufgerufen werden.

Sichere Kommunikation über deutsche Server inklusive Datenschutzzertifizierung

  • Jobnet.LIVE ist sicher, es basiert auf vollständig verschlüsselten Verbindungen.
  • Das System verfügt über eine umfassende ips-Datenschutzzertifizierung (Urkunde). Der ips-Kriterienkatalog ist kostenlos abrufbar unter www.datenschutz-cert.de.
  • Die Server stehen in Deutschland (Frankfurt). 
  • Die Technologie basiert auf dem als besonders sicher geltenden Verfahren für Online-Lernen und Online-Kofererenzen BigBlueButton (www.bigbluebutton.org).
  • Es müssen parallel keine weiteren Verfahren für die Videoberatung eingesetzt oder installiert werden.

Der baden-württembergische Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink hat in Bezug auf Datenschutzanforderungen bei Schulsoftware im Rahmen einer Presseveröffentlichung auf heise.de ausdrücklich den Einsatz von BigBlueButton empfohlen.

Die Jobnet.AG hat diese Technologie vollständig in die eigenen Produkte integriert und betreibt eigene Kommunikationsserver. Die Lern- und Konferenzplattform Jobnet.LIVE wird seit Anfang 2019 unter anderem für die Ausbildung von philippinischen Pflegefachkräften eingesetzt.

Hier ein Beispiel aus einer Onlinesitzung mit Jobnet.LIVE mit einer größeren Gruppe.

Einsatz im Bereich von E-Learning / Blended Learning und großen Gruppen

englischsprachiges Video von unserem ukrainischen Team

Dr. Christoph Wesselmann

Vorsitzender des Vorstands

Büro Münster:
Gievenbecker Reihe 52a
48161 Münster
Telefon: +49.30.5770012-10
E-Mail: cw@jobnet.ag
Besprechungsraum: Jobnet.LIVE ?

"Wir haben die JobIMPULS Methode genutzt, um für Jobcenter und Agenturen für Arbeit ganz neue Angebote zu entwickeln. Dabei haben wir uns auf die hochwertige Statusfeststellung konzentriert und erarbeiten jetzt sehr systematisch Empfehlungen für die weitere Integrationsarbeit mit den Kundinnen und Kunden, die wir unterstützen."

Hartmut Kiry

Geschäftsführer
BBZ Altenkirchen

Ich möchte die Beraterinnen und Berater und ebenso unsere Kunden optimal unterstützen. Wir setzen dabei stark auf hochwertige IT-Lösungen, um zum Beispiel optimale Stellenrecherchen zu machen und durch automatische Analysen die Grundlage für sehr individuelle Empfehlungen erarbeiten zu können. Das Gespräch steht im Mittelpunkt. Routinetätigkeiten und die Organisation erfolgen automatisch.

Wir nutzen die gesamte Palette der JobIMPULS Module. Mit dem Sofortangebot orientieren wir marktnahe Personen innerhalb von Minuten perfekt am persönlich erreichbaren Stellenmarkt. Den BasisCheck nutzen wir, um ein umfassendes Profiling inklusive Soft-Skills, Fachkompetenzen und alternativen Berufsvorschlägen zu erstellen.

Die JobIMPULS Methode haben wir auf Herz und Nieren getestet. Die Jobnet.AG hat auf unsere Empfehlung hin auch verschiedene Verbesserungen vorgenommen. Jetzt arbeiten wir mit speziell angepassten Berichten und nutzen mittlerweile die gesamte Palette der Möglichkeiten. Durch die klare Struktur ist es auch möglich, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell in laufende Projekte einzuarbeiten.

Falls Sie gerne mit Hartmut Kiry direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 02681 8797100 oder hkiry@kiry.de

Seitenanfang
powered by webEdition CMS