Menu

AKTUELLES // Meldung vom: 15. Januar 2016

Die JobIMPULS Methode - ein neues Konzept für das Profiling von Flüchtlingen wird auf der „Jobbörse für geflüchtete Menschen“ am 29.2.2016 in Berlin vorgestellt.

Das Estrel Berlin bringt am 29. Februar 2016 geflüchtete Menschen und die Berliner sowie Brandenburger Wirtschaft im Estrel Congress & Messe Center zusammen. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit Berlin Süd und zahlreichen weiteren Unterstützern und Initiativen werden geflüchtete Menschen mit unterschiedlichen Berufs- und Sprachqualifikationen eingeladen.

Seitenanfang
zoom
Jobbörse für geflüchtete Menschen am 29. Februar im Estrel Hotel in Berlin

Gemeinsam mit bis zu 200 erwarteten Unternehmen, Organisationen und Initiativen entwickelt das Estrel eine Plattform für Geflüchtete, welche sich über das Bildungs- und Arbeitssystem in Berlin informieren sowie einen Weg in den Arbeitsmarkt finden möchten.

Die Jobnet.AG nutzt die tolle Initiative zur Vorstellung seines neuen Produktes, der mehrsprachigen (u. a. arabischen) Version der JobIMPULS Methode. In einfacher und sicherer Weise werden mit dem Produkt die fachlichen und persönlichen Kompetenzen und die beruflichen Wünsche der Geflüchteten mit den offenen Stellen des regionalen Arbeitsmarktes in Verbindung gebracht. Das als Bericht generierte Ergebnis kann Empfehlung für die sofortige Integration in den Arbeitsmarkt sein, oder einen weiteren Weg der beruflichen Qualifizierung aufzeigen.

zoom
Titelblatt der Broschüre "PMA-Maßnahme für Geflüchtete und Migranten", Download am Ende der Seite.

Zusammen mit der Akademie Überlingen, der GFN AG und der Softdoor GmbH haben wir eine Broschüre entwickelt, die eine Maßnahme nach dem PMA-Standard (Profiling, Matching, Integration in den Arbeitsmarkt) beschreibt. Sie kann am Seitenende heruntergeladen weren.

Ihr Ansprechpartner:

Gerd Schierenbeck
Produktmanager Fachkräfteportale
phone: +49.30.5770012-12
email: gs@jobnet.ag

Das Profiling mit dem Schlüssel zum regionalen Stellenmarkt

Persönliche Beratung auf Basis individueller Talente mit passenden Empfehlungen und tagesaktuellen Stellenhinweisen: die JobIMPULS Methode.

Wie funktioniert das?

  • JobZENTRALE setzt sich erneut in Ausschreibungen durch

    Die JobZENTRALE wird mittlerweile in über 30 Regionen in Deutschland eingesetzt - gewonnene Ausschreibungen beweisen Qualität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    mehr lesen…

  • Jobnet.AKADEMIE erweitert Seminarprogramm für Jobcenter

    Die Jobnet.AG unterstützt Fach- und Führungskräfte im System Arbeit und stellt Kompetenz aus mehr als fünfzehnjähriger Erfahrung rund um die Themenfelder „Arbeitsmarkt, Beruf und Integration“ bereit.

    mehr lesen…

  • Spezialist für das Themenfeld Gesundheit & Beruf verstärkt das Beraterteam der Jobnet.AG

    Seit Anfang des Jahres gehört der Gesundheitsökonom Tobias Schönfeld zum Team der Jobnet.AG. Er wird bestehende und neue Kunden dabei unterstützen, alle Aspekte aus dem Bereich der Gesundheit stärker und besser in die Integrationsprozesse zu integrieren.

    mehr lesen…

  • Die Jobnet.AG ist erfolgreich als Träger gemäß den AZAV-Richtlinien rezertifiziert worden

    Die Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

    mehr lesen…

  • Österreich - neuer Mitarbeiter in Linz: fachkundige Beratung steht im Vordergrund bei der Kundenbetreuung

    Seit Oktober wird die JobIMPULS Methode auch in Österreich verwendet. Jetzt steht ein erfahrener Berater für Kunden in Österreich zur Verfügung.

    mehr lesen…

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung vor dem Abschicken dieses Formulares.

Seitenanfang