Menu

AKTUELLES // Meldung vom: 07. Dezember 2015

Kampagne "Stellen sichtbar machen" zeigt die Jobs der Region

Stellen sichtbar machen - Gelegenheiten aufzeigen. Eine neue Kampagne stärkt die Jobcenter und unterstützt Menschen auf Jobsuche. Mit Hilfe moderner Technik können Stellenangebot der gesamten Region vollautomatisch auf großen Monitoren sichtbar gemacht werden.

Seitenanfang

Jobnet.AG kooperiert mit dem Spezialisten für Infoscreens

zoom
OxygenInfoscreen der DOOH media GmbH und Jobnet.AG. Eine neue Kampagne stärkt die Jobcenter und unterstützt Menschen auf Jobsuche.

Eine ebenso einfache wie innovative Idee - mit Hilfe modernster Technik können jetzt in allen Jobcentern und Bürgerbüros in Deutschland täglich die Jobangebote der gesamten umliegenden Region sichtbar gemacht werden.

Auf großen Monitoren laufen sie als aktueller Stellenticker und auf einer einfach zu bedienenden Seite im Internet können Sie direkt angeklickt werden. Der Clou: im Hintergrund läuft eine automatische Recherche und Analyse, um Stellen aus Online-Börsen, Tageszeitungen und Firmenhomepages zusammenzutragen. Interessenten können mit ihrem Handy die Stellenangebote einfach vom Monitor abfotografieren und mit allen Details im Original aufrufen.

Der Stellenticker ist kann einzeln oder in Kombination mit der Online-JobZENTRLE eingesetzt werden.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Christoph Wesselmann
phone: +49.30.5770012-10
email: cw@jobnet.ag

    Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

  • JobZENTRALE
  • Jobticker

"Wir haben die JobIMPULS Methode genutzt, um für Jobcenter und Agenturen für Arbeit ganz neue Angebote zu entwickeln. Dabei haben wir uns auf die hochwertige Statusfeststellung konzentriert und erarbeiten jetzt sehr systematisch Empfehlungen für die weitere Integrationsarbeit mit den Kundinnen und Kunden, die wir unterstützen."

Hartmut Kiry

Geschäftsführer
BBZ Altenkirchen

Ich möchte die Beraterinnen und Berater und ebenso unsere Kunden optimal unterstützen. Wir setzen dabei stark auf hochwertige IT-Lösungen, um zum Beispiel optimale Stellenrecherchen zu machen und durch automatische Analysen die Grundlage für sehr individuelle Empfehlungen erarbeiten zu können. Das Gespräch steht im Mittelpunkt. Routinetätigkeiten und die Organisation erfolgen automatisch.

Wir nutzen die gesamte Palette der JobIMPULS Module. Mit dem Sofortangebot orientieren wir marktnahe Personen innerhalb von Minuten perfekt am persönlich erreichbaren Stellenmarkt. Den BasisCheck nutzen wir, um ein umfassendes Profiling inklusive Soft-Skills, Fachkompetenzen und alternativen Berufsvorschlägen zu erstellen.

Die JobIMPULS Methode haben wir auf Herz und Nieren getestet. Die Jobnet.AG hat auf unsere Empfehlung hin auch verschiedene Verbesserungen vorgenommen. Jetzt arbeiten wir mit speziell angepassten Berichten und nutzen mittlerweile die gesamte Palette der Möglichkeiten. Durch die klare Struktur ist es auch möglich, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell in laufende Projekte einzuarbeiten.

Falls Sie gerne mit Hartmut Kiry direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 02681 8797100 oder hkiry@kiry.de

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

Seitenanfang