Menu

AKTUELLES // Meldung vom: 01. Januar 2015

Die JobIMPULS Methode setzt neue Maßstäbe im Profiling

Eine völlig neue Möglichkeit für die individuelle Beratung. Soft-Skills, Berufserfahrung und Arbeitsmarkt können zusammen in den Blick genommen werden.

Seitenanfang

Die JobIMPULS Methode startet in der Praxis

JobIMPULS Logo Infobox

Ab Januar 2015 wird der innovative Ansatz der JobIMPULS Methode erstmalig in der Praxis eingesetzt. Das wissenschaftlich basierte und neuartige Verfahren kombiniert in einem sehr umfassenden Ansatz die Berufserahrung einer Person, die persönlichen Talente und Top-Tätigkeiten, sowie Informationen über persönlich bevorzugte Branchen und Themenfelder. Darauf basierend werden Berufsempfehlungen und sogar tagesaktuelle Stellenanzeigen ermittelt.

Die JobIMPULS Methode ist ein innovativer Beratungsbeschleuniger und unterstützt sowohl den Jobcoach als auch die Personen in der beruflichen (Neu-)Orientierung. Ein ganz wesentlicher Baustein der JobIMPULS Methode ist die SEB-Datenbank (Standardized Employment Biographies). Sie basiert auf über 1,5 Millionen Berufshistorien und kann Hinweise geben, welche Berufswege sich bei anderen Personen in vergleichbaren Situationen bewährt haben. Diese werden direkt mit regional passenden Stellenanzeigen kombiniert und bereitgestellt. Auf diese Weise erhalten Berater und Klient wie in einem Spiegel an der Wirklichkeit ganz neue und Impulse für realistische und insbesondere bewährte Berufswege.

Weitere Informationen zur JobIMPULS Methode ...>

Gitta Mäulen, Leitung Grafschafter Jobcenter

"Wir möchten jeden Antragsteller sehr schnell am Arbeitsmarkt orientieren und können arbeitsmarktnahen Neukunden mit dem JobIMPULS Sofortangebot kurzfristig die passenden Stellen aushändigen."

Gitta Mäulen

Leitung Grafschafter Jobcenter
Grafschaft Bentheim (kommunales Jobcenter)

Das kommunale Jobcenter arbeitet vermittlungsorientiert und möchte gerade bei arbeitsmarktnahen Kunden keine Zeit verlieren. Schon in einem der ersten Beratungsgespräche wird daher konkret eine vollständige und persönliche Übersicht über den Stellenmarkt entwickelt. Gitta Mäulen: „Uns geht es darum, jedem Neukunden möglichst schnell seine Potenziale aufzuzeigen. Chancen sichtbar machen lautet daher bei uns das Motto.“

Die Vermittler besprechen mit den Bewerbern schon vor der tiefer gehenden Beratung mögliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt und erzeugen das JobIMPULS Sofortangebot. Der Zeitaufwand beträgt in der Regel ca. 20 Minuten. Jede Person erhält direkt die in seinem Mobilitätsradius passenden Stellen inklusive eines Links zu seinen persönlichen Stellenangeboten, der täglich automatisch aktualisiert wird.

JobIMPULS Methode, insbesondere das JobIMPULS Sofortangebot

Falls Sie gerne mit Gitta Mäulen direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 05921 96 62 08 oder Gitta.Maeulen@Grafschaft.de

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

Seitenanfang