Fachtagung: Kompetenzoffensive – Digitalisierung – Gesundheit - Lösungen für die berufliche Integration

Seitenanfang
18. März 2022
Das Programm zur JobNETZWERK Zukunftskonferenz steht: kollegialer Austausch, fachliche Diskussionen und Input für die Praxis. Dr. Martin Rosemann, Sprecher der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der SPD Bundestagsfraktion wird per Video zugeschaltet.

Eingeladen sind Praktiker:innen aus Jobcentern, von Trägern und allen Institutionen der beruflichen Integration in Arbeit in Österreich und Deutschland

Bitte im Kalender eintragen: JobNETZWERK Zukunftskonferenz in Hamburg.

Nach zweijähriger Pause kann im Mai nun endlich wieder eine JobNETZWERK Zukunftskonferenz stattfinden. Die Jobnet.AG lädt ihre Kunden und ebenso interessierte Maßnahmen-, Bildungs- und Rehaträger, Jobcenter und Mitarbeiter:innen des österreichischen AMS nach Hamburg ein. Auf dem Programm stehen Vorträge zu den Themen Digitalisierung, Gesundheit und Fachkräftemangel.

"Unser Ziel ist es, den kollegialen Austausch zu fördern und konkrete Impulse aus der Wissenschaft und der Praxis zu vermitteln," so Vorstand Dr. Christoph Wesselmann. "Dabei liegt der Schwerpunkt nicht nur auf unseren Lösungen und den aktuellen Neuigkeiten, sondern darüber hinaus auf neuen Ideen und Konzepten, die wir gerne diskutieren möchten."

Die Veranstaltung dauert zwei Tage, ein gemeinsames Abendessen bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und mit Kolleg:innen die Inputs aus den Vorträgen und von den Thementischen zu reflektieren. Als besonderes Highlight steht den Teilnehmenden eine Führung im Virtual Reality Headquarters Hamburg offen, in deren Räumlichkeiten die Veranstaltung stattfinden wird. 

Programm und Anmeldung ...

Alexander Coerdt

Beauftragter des Vorstands für Innovationen

Büro Bremen:
Hauptstraße 5j
28865 Lilienthal

Telefon: +49.30.5770012-30

E-Mail: ac@jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

JobNETZWERK ZukunftskonferenzNetworkingkollegialer AustauschFlüchtlinge

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.