Menu

Das AMS Österreich veröffentlicht Jobsuchmaschine "alle Jobs" - Jobnet.AG liefert die Daten zu

Seitenanfang

AKTUELLES // Meldung vom: 16. April 2021
Das Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) setzt bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit darauf, eine möglichst vollständige Transparenz am Stellenmarkt zu erzeugen. Das AMS bietet dazu jetzt ein innovatives Portal an, das fast alle Stellenanzeigen in Österreich zusammenfasst und durchsuchbar macht. Die Jobnet.AG liefert die Stellendaten für das neue Suchportal "alle Jobs".

Bundesarbeitsminister Dr. Martin Kocher: ein voller Überblick über die Stellenanzeigen hilft Unternehmen und Arbeitsuchenden

zoom
Zeitungsausschnitt aus der Kronen-Zeitung mit Dr. Johannes Kopf, AMS-Vorstand, bei der Vorstellung der Jobbörse "alle Jobs"

Die Jobnet.AG hat als ein Projektpartner des Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich dabei unterstützt, ein in Europa einmaliges Projekt zu realisieren. Unter www.ams.at/allejobs steht jetzt ein Internetportal öffentlich zur Verfügung, in dem beinahe alle in Österreich veröffentlichten Stellenanzeigen gefunden werden können. 

„Mit der neuen Plattform „alle jobs" ermöglichen wir Arbeitssuchenden einen noch umfassenderen Überblick über verfügbare Stellen und steigern dadurch deren Chancen, wieder in Beschäftigung zu kommen. Besonders in herausfordernden Zeiten wie derzeit ist es umso wichtiger, optimale Voraussetzungen zu schaffen, um offene Stellen und Arbeitsuchende zusammen zu führen" so Arbeitsminister Dr. Martin Kocher.

Hinweis für die deutschen Leser:innen. Das Arbeitsmarktservice ist in Österreich das Pendant zur deutschen Bundesagentur für Arbeit. Genauere Informationen finden sich auf der Website des AMS.

Fast alle Stellenanzeigen aus Österreich auf einer Seite

zoom
Screenshot der neuen Website "alle Jobs": www.ams.at/allejobs.

„Der große Vorteil der neuen Jobsuche besteht darin, dass hier fast alle ausgeschriebenen Stellen für Österreich strukturiert und einfach zu finden sind. Dazu zählen dem AMS gemeldete Stellenangebote ebenso wie Ausschreibungen österreichischer Unternehmen und Institutionen, Angebote aus Karriereplattformen sowie Grenzraum-Stellen der Bundesagentur für Arbeit", erklärt Dr. Johannes Kopf, Vorstand des Arbeitsmarktservice Österreich.

 

Der AMS Vorstand Dr. Johannes Kopf betont in dem sehr umfangreichen Medienecho auf das Projekt, dass eine möglichst hohe Transparenz des Stellenmarktes in Österreich angestrebt worden sei. „Das Erste und Wichtigste, was unsere Kundinnen und Kunden von uns wollen, ist ein Job. Bisher hatten wir rund 40 Prozent aller Stellen, durch www.ams.at/allejobs sind jetzt beinahe 100 Prozent aller freien Stellen in Österreich auf einer Plattform sichtbar. Eine raschere Jobsuche ist nicht nur nützlich für Arbeitssuchende und Unternehmen, sondern auch für die gesamte Gesellschaft. Denn wenn es gelingt, die Arbeitslosigkeit im Schnitt nur um einen Tag zu senken, sparen wir der Arbeitslosenversicherung schon 30 Millionen Euro", so Dr. Johannes Kopf.

AMS Vorstand Dr. Johannes Kopf sieht neue Jobbörse als Arbeitsmarkt-Turbo

zoom
AMS Vorstand Kopf betont in der Kronen Zeitung den positiven Effekt auf den Arbeitsmarkt.

Die Jobnet.AG konnte als ein Projektpartner wesentlich bei der Umsetzung des ehrgeizigen Projektes beitragen. Jobnet.AG-Vorstand Dr. Christoph Wesselmann: "Wir waren sehr stolz, nach einer umfangreichen europaweiten Ausschreibung als Projektpartner für die Lieferung der notwendigen Daten ausgewählt zu werden. Das Projekt hat uns gefordert und wir konnten auch verschiedene technische Innovationen umsetzen, um optimal aufbereitete Daten über die Stellenanzeigen in Österreich bereitzustellen. Projektleiter Mag. Georg Tomenendal vom AMS hat das komplexe Projekt sehr fokussiert und gleichzeitig angenehm gesteuert. Herzlichen Dank dafür." Ein weiterer Projektpartner ist das BFI Oberösterreich, das einen wesentlichen Anteil bei der fachlichen Konzeption und Qualitätssicherung beigetragen hat.

Die Jobnet.AG ist neben anderen Geschäftsfeldern darauf spezialisiert, Daten zu Stellenanzeigen automatisiert zu recherchieren, mit Hilfe von künstlicher Intelligenz aufzubereiten und in verschiedenen Varianten ihren Kunden zur Verfügung zu stellen. In Deutschland betreibt die Jobnet.AG im Auftrag vieler Jobcenter beispielsweise zahlreiche regionale Stellenportale (siehe JobZENTRALE), um dort eine möglichst große Transparenz am Stellenmarkt zu erzeugen und den Prozess der Integration in Arbeit zu unterstützen.

 

AMS Vorstand Dr. Johannes Kopf und Projektleiter Mag. Georg Tomenendal stellen im YouTube Talk das Portal "alle Jobs" vor

Sie möchten mehr erfahren?
Bitte informieren Sie mich über die Möglichkeiten, lokale, regionale oder nationale Stellenportale aufzubauen ...

Dr. Christoph Wesselmann

Vorsitzender des Vorstands

Büro Münster:
Gievenbecker Reihe 52a
48161 Münster
Telefon: +49.30.5770012-10
E-Mail: cw@jobnet.ag
Besprechungsraum: Jobnet.LIVE ?

  • Die Jobnet.AG bietet Multiplikator:innenschulungen an, um die eigenständige Arbeit der Kunden zu unterstützen

    Durch Multiplikator:innenschulungen wird eine stärkere Vernetzung der Berater:innen untereinander möglich. Das JobIMPULS System der Jobnet.AG kann jetzt sowohl in Präsenz als auch in Onlineschulungen so unterrichtet werden, dass Multiplikator:innen in der Lage sind das notwendige Wissen in ihrer eigenen Organisation weiterzugeben.

    mehr lesen…

  • Die Jobnet.AG entwickelt Onlinekurse zum JobIMPULS System weiter - Blended Learning spart Zeit und ermöglicht höhere Flexibilität

    Die Weiterentwicklung von Onlinekursen ermöglicht die selbständige Weiterbildung und Vertiefung im JobIMPULS System.

    mehr lesen…

  • Alle Produkte der Jobnet.AG jetzt durchgängig in 11 Sprachen verfügbar

    Hochwertige Fremdsprachenversionen und innovative technische Lösungen unterstützen individuelle Arbeitsuche und professionelle Beratung im multikulturellen Kontext

    mehr lesen…

  • Das AMS Österreich veröffentlicht Jobsuchmaschine "alle Jobs" - Jobnet.AG liefert die Daten zu

    Das Arbeitsmarktservice Österreich (AMS) setzt bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit darauf, eine möglichst vollständige Transparenz am Stellenmarkt zu erzeugen. Das AMS bietet dazu jetzt ein innovatives Portal an, das fast alle Stellenanzeigen in Österreich zusammenfasst und durchsuchbar macht. Die Jobnet.AG liefert die Stellendaten für das neue Suchportal "alle Jobs".

    mehr lesen…

  • Neue AVGS-Maßnahme zertifiziert: LevelUp für proaktive und selbstbewusste Bewerbungen

    Die Jobnet.AG hat eine AVGS-Zertifizierung für eine neuartige Maßnahme erhalten. Die persönlichen Merkmale können dabei zentral in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Zertifizierung kann von den Kunden der Jobnet.AG genutzt werden.

    mehr lesen…

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

Seitenanfang
powered by webEdition CMS