Menu
Samstag, 10. Januar 2015

TÜV NORD Transfer nutzt das Jobnetzwerk bei der Vermittlung von ehemaligen Opelanern

Transfergesellschaft für Opel in Bochum hat den Betrieb aufgenommen. Das online-Portal Jobnetzwerk öffnet dabei optimalen Zugang zum Stellenmarkt.

Seitenanfang

Bereits seit 2010 begleitet TÜV NORD Transfer ehemalige Opel-Beschäftigte bei ihrer beruflichen Neuorientierung. Nachdem im Dezember 2014 die Autoproduktion im Bochumer Opel-Werk ausgelaufen ist, wechselten 2.500 Beschäftigte zum 1. Januar 2015 in die Transfergesellschaft von TÜV NORD Transfer. Weitere 150 Mitarbeiter werden im Laufe des Jahres folgen.

Zwei Jahre werden die Frauen und Männer von den Beratern der Transfergesellschaft intensiv betreut. Dabei setzt die Transfergesellschaft auf das Jobnetzwerk.

Seitenanfang