Menu

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um unsere Aktivitäten: Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise, Ankündigungen. Klicken Sie mal wieder vorbei...

Jobnet.AKADEMIE erweitert Seminarprogramm für Jobcenter

Jobnet.AKADEMIE erweitert Seminarprogramm für Jobcenter

30.01.2019 | Die Jobnet.AG unterstützt Fach- und Führungskräfte im System Arbeit und stellt Kompetenz aus mehr als fünfzehnjähriger Erfahrung rund um die Themenfelder „Arbeitsmarkt, Beruf und Integration“ bereit.

mehr…

Spezialist für das Themenfeld Gesundheit & Beruf verstärkt das Beraterteam der Jobnet.AG

Spezialist für das Themenfeld Gesundheit & Beruf verstärkt das Beraterteam der Jobnet.AG

15.01.2019 | Seit Anfang des Jahres gehört der Gesundheitsökonom Tobias Schönfeld zum Team der Jobnet.AG. Er wird bestehende und neue Kunden dabei unterstützen, alle Aspekte aus dem Bereich der Gesundheit stärker und besser in die Integrationsprozesse zu integrieren.

mehr…

Die Jobnet.AG ist erfolgreich als Träger gemäß den AZAV-Richtlinien rezertifiziert worden

Die Jobnet.AG ist erfolgreich als Träger gemäß den AZAV-Richtlinien rezertifiziert worden

06.12.2018 | Die Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

mehr…

Österreich - neuer Mitarbeiter in Linz: fachkundige Beratung steht im Vordergrund bei der Kundenbetreuung

Österreich - neuer Mitarbeiter in Linz: fachkundige Beratung steht im Vordergrund bei der Kundenbetreuung

01.12.2018 | Seit Oktober wird die JobIMPULS Methode auch in Österreich verwendet. Jetzt steht ein erfahrener Berater für Kunden in Österreich zur Verfügung.

mehr…

Zwei Tage JobNETZWERK Zukunftskonferenz in Heidelberg - internationale Beteiligung

Zwei Tage JobNETZWERK Zukunftskonferenz in Heidelberg - internationale Beteiligung

15.11.2018 | Vorträge - kollegialer Austausch - Erfahrungen aus Österreich - neue Impulse

mehr…

Zuschlag nach europaweiter Ausschreibung: JobIMPULS Methode wird auch in Österreich eingesetzt

Zuschlag nach europaweiter Ausschreibung: JobIMPULS Methode wird auch in Österreich eingesetzt

24.10.2018 | Entscheidung für Produkt und Konzept der Jobnet.AG - Unterstützung bei der Integration von Arbeitslosen - Stellentechnologie auf Österreich ausgeweitet

mehr…

Das Programm der JobNETZWERK Zukunftskonferenz 2018

Das Programm der JobNETZWERK Zukunftskonferenz 2018

22.09.2018 | Neue Impulse für Arbeitsmarktexperten – Gesundheit & Beruf – Digitalisierung & Organisation – Langzeitbezug & Teilhabe14. und 15. November 2018 in Heidelberg.

mehr…

Diana und Alexander Coerdt stärken die SGB II - Beratungskompetenz der Jobnet.AG

Diana und Alexander Coerdt stärken die SGB II - Beratungskompetenz der Jobnet.AG

01.06.2018 | Nachdem zum Jahresbeginn mit Michael Haß bereits ein erfahrender Berater für die Jobnet.AG gewonnen werden konnte, haben jetzt mit Diana und Alexander Coerdt noch zwei weitere Experten für das SGB II ihre Arbeit bei uns aufgenommen.

mehr…

JobNETZWERK Zukunftskonferenz: <br />14. und 15. November 2018 in Heidelberg

JobNETZWERK Zukunftskonferenz: 14. und 15. November 2018 in Heidelberg

22.05.2018 | Digitalisierung – best practice – Sozialpolitik

mehr…

Vladyslav Prykhodko ist neuer Datenschutzbeauftragter der Jobnet.AG - Jahrgangsbester bei der IHK Prüfung

Vladyslav Prykhodko ist neuer Datenschutzbeauftragter der Jobnet.AG - Jahrgangsbester bei der IHK Prüfung

18.05.2018 | Der studierte Mathematiker ist bei der Jobnet.AG auch für die Koordination des Entwicklungsteams zuständig.

mehr…

Aktuelle Presseschau
Arbeitsmarktpolitik.

"Als Berufsförderungswerk ist unser Auftrag die berufliche Integration von körperlich und psychisch beeinträchtigten Menschen. Wir nutzen die JobIMPULS Methode als Tool im Rahmen von zielgruppenspezifischen Spezial-Assessments zur effizienten Feststellung individueller Potenziale."

Dr. Jens Borgelt

Geschäftsführer
BFW Bad Wildbad gGmbH

Die valide Feststellung ganzheitlicher integrationsförderlicher- und hemmender Faktoren bei Menschen mit komplexen Problemlagen ist ein umfangreicher und zeitaufwändiger Prozess. Die JobIMPULS Methode trägt mit ihrer effizienten Methodik und aufgrund ihrer empirischen Grundlage dazu bei, wesentliche Faktoren aufzuzeigen und darüber mit dem Teilnehmer ins Gespräch zu kommen.

Zu Beginn unserer Spezial-Assessments durchlaufen die Teilnehmer die JobIMPULS Methode. Die Ergebnisse aus dieser Selbstbeurteilung tragen dazu bei, den Beobachtungsrahmen für die praktischen Diagnostikkontexte aufzuspannen. Diskrepanzen in der Selbst- und Fremdwahrnehmung stellen eine Basis für Coachingansätze dar. Darauf kann eine individuelle Integrationsstrategie aufgebaut werden.

Im Rahmen unserer Spezial-Assessments kommen Befunde und Beobachtungen aus verschiedenen Settings durch verschiedene Akteure zum Tragen. Die Nutzung des variablen Berichtkonfigurators ermöglicht uns eine strukturierte, effiziente und für den Einzelfall optimierte Verarbeitung dieser Daten. Die Ergebnisse können in optisch ansprechender Weise dargestellt werden und erlauben dem Leser eine schnelle Erfassung des Wesentlichen.

Falls Sie gerne mit Dr. Jens Borgelt direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 07081 175-311 oder j.borgelt@bfw-badwildbad.de

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

Seitenanfang