Menu

AKTUELLES // Meldung vom: 01. Juni 2018

Diana und Alexander Coerdt stärken die SGB II - Beratungskompetenz der Jobnet.AG

Nachdem zum Jahresbeginn mit Michael Haß bereits ein erfahrender Berater für die Jobnet.AG gewonnen werden konnte, haben jetzt mit Diana und Alexander Coerdt noch zwei weitere Experten für das SGB II ihre Arbeit bei uns aufgenommen.

Seitenanfang

Der breite Lösungsansatz der Jobnet.AG fasziniert die erfahrenen Experten

zoom
Diana und Alexander Coerdt - seit Mai bei der Jobnet.AG

"Ich freue mich ungemein, zwei ausgewiesene Experten bei uns im Team begrüßen zu dürfen," so Jobnet.AG-Vorstand Dr. Christoph Wesselmann bei der internen Begrüßung der neuen beiden Mitarbeiter, "dazu kommt, dass wir bereits vor einigen Jahren sehr erfolgreich zusammengearbeitet haben und uns gut kennen. Herzlich willkommen im Team."

"Mich überzeugt die Strategie der Jobnet.AG, sukzessive sowohl die Möglichkeiten auf der Ebene der Online-Produkte auszubauen, als auch parallel auf die hohe beratende Kompetenz für Kunden zu setzen," so Alexander Coerdt, "Anbieter von Integrationsmaßnahmen sowie die Jobcenter benötigen leistungsfähige Tools, die sich an die Anforderungen der Anwender anpassen." Diana Coerdt ergänzt: "Ich habe bei der Jobnet.AG gesehen, dass es pfiffige Ideen für verschiedene Situationen gibt: für die schnelle Beratung bei der Stellensuche ebenso wie für ein echtes Rundum-Profiling und ein fundiertes Coaching. Auch für die smarte Zusammenarbeit von Beratern, Vermittlern, Bewerbern und Unternehmen stehen Online-Lösungen bereit." 

Aktuell findet für die beiden Berater eine intensive Einarbeitung in die Details der Lösungskonzepte der Jobnet.AG statt. Beide konnten sich auch schon bei den JobnetPRAXISTAGEN in den Räumen der Jobnet.AKADEMIE in Hamburg vielen Kundinnen und Kunden vorstellen. Diana und Alexander Coerdt verfügen über langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Funktionen bei Jobcentern und Bildungsträgern. Vor dem Wechsel zur Jobnet.AG haben beide für ein psychologisches Beratungsunternehmen gearbeitet, das ebenfalls im Bereich der Arbeitsmarktintegration tätig ist.

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Christoph Wesselmann
phone: +49.30.5770012-10
email: cw@jobnet.ag

Tägliche Presseschau zur Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik

Möchten Sie täglich informiert werden, was zum Thema Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in den Medien veröffentlicht wird?

Neueste Berichte ansehen ...

JobIMPULS Standorte

Die JobIMPULS Methode: persönlich – umfassend – genau. Die JobIMPULS Methode steht für das Profiling der neuen Generation. Sie möchten wissen, wo die JobIMPULS Methode überall schon zur Verfügung steht?

Schauen Sie einfach auf unserer interaktiven Karte.

  • JobZENTRALE setzt sich erneut in Ausschreibungen durch

    Die JobZENTRALE wird mittlerweile in über 30 Regionen in Deutschland eingesetzt - gewonnene Ausschreibungen beweisen Qualität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    mehr lesen…

  • Jobnet.AKADEMIE erweitert Seminarprogramm für Jobcenter

    Die Jobnet.AG unterstützt Fach- und Führungskräfte im System Arbeit und stellt Kompetenz aus mehr als fünfzehnjähriger Erfahrung rund um die Themenfelder „Arbeitsmarkt, Beruf und Integration“ bereit.

    mehr lesen…

  • Spezialist für das Themenfeld Gesundheit & Beruf verstärkt das Beraterteam der Jobnet.AG

    Seit Anfang des Jahres gehört der Gesundheitsökonom Tobias Schönfeld zum Team der Jobnet.AG. Er wird bestehende und neue Kunden dabei unterstützen, alle Aspekte aus dem Bereich der Gesundheit stärker und besser in die Integrationsprozesse zu integrieren.

    mehr lesen…

  • Die Jobnet.AG ist erfolgreich als Träger gemäß den AZAV-Richtlinien rezertifiziert worden

    Die Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

    mehr lesen…

  • Österreich - neuer Mitarbeiter in Linz: fachkundige Beratung steht im Vordergrund bei der Kundenbetreuung

    Seit Oktober wird die JobIMPULS Methode auch in Österreich verwendet. Jetzt steht ein erfahrener Berater für Kunden in Österreich zur Verfügung.

    mehr lesen…

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung vor dem Abschicken dieses Formulares.

Seitenanfang