Rückblick auf zweitägigen Workshop in Wien: Jobnet.AG Expert:innen bieten Einblicke in die psychologische Eignungsdiagnostik der JobIMPULS Methode

Seitenanfang
24. März 2023
Die Jobnet.AG blickt zurück auf ihren erfolgreichen zweitägigen Workshop in Wien. Der Workshop fand am 23. und 24. März im Magdas Hotel im 3. Wiener Bezirk statt und bot zahlreichen Anwender:innen und Projektleiter:innen die Möglichkeit, Einblicke in die Anwendung der JobIMPULS Methode zu gewinnen.

Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis

Impression des Workshops zur JobIMPULS Methode

Die Methode wurde von Prof. Dr. Joachim Thomas entwickelt, der auch als Experte für die psychologische Eignungsdiagnostik im Rahmen des Workshops eingeladen wurde. „Wir wollten, dass alle Interessent:innen die Möglichkeit bekommen mit unseren Expert:innen in den Austausch zu gehen.", so der Vorstand Dr. Christoph Wesselmann. Der Workshop war eine Reaktion auf das große Interesse, das im Rahmen der Fachtagung im Oktober 2022 aufgekommen war. Dabei wurde der Wunsch geäußert, mehr über den Umgang mit Analysen zu erfahren, und zwar von den Experten selbst. Hierzu wird im Mai ein weiterer Workshop angeboten. Insgesamt haben über 60 Personen teilgenommen.

Gemeinsam hielten die Expert:innen der Jobnet.AG den zweitägigen Workshop zum Thema Anwendung der JobIMPULS Methode bei der Beratung von arbeitsuchenden Personen. Im Fokus standen die Analysen der proFIVE und mLEVEL Grafiken. Die Wissenschaftler:innen Prof. Dr. Joachim Thomas und Dr. Regina Weißmann lieferten wissenschaftliche Hintergründe sowie hilfreiche Praxistipps zu diesen Themen. Anwender:innen und Projektleiter:innen konnten nach einem ausführlichen Vortrag der Expert:innen gemeinsam Fälle bearbeiten. Dies bot den Mitarbeitenden der Jobnet.AG die Gelegenheit, einen tieferen Einblick in die Praxis der Anwender:innen zu erhalten und deren Anliegen und Wünsche noch besser verstehen zu können.

Zum Abschluss des Workshops haben Prof. Dr. Thomas und Dr. Weißmann gemeinsam mit den Gruppen Fälle aus der Praxis analysiert und interpretiert. „Es war spannend die Ergebnisse aus dieser Zusammenarbeit zu beobachten und die Erfahrungen, die mit uns hier geteilt wurden, nehmen wir wieder mit großem Interesse mit. Rückblickend können wir feststellen, dass sich seitdem viel bewegt hat und ein enormes Interesse an derartigen Veranstaltungen aber auch Potential besteht. Wir wollen den Stein, der damit ins Rollen gekommen ist, noch weiterbewegen und arbeiten an weiteren Schulungskonzepten, welche wir hoffentlich bald vorstellen dürfen." – fasst Dr. Wesselmann zusammen.

Die Jobnet.AG bedankt sich für die Teilnahme und den regen sowie kollegialen Austausch. Weitere Informationen zur JobIMPULS Methode sowie den Schulungskonzepten der Jobnet.AG sind auf der Website der Jobnet.AG zu finden.

Dr. Christoph Wesselmann

Vorstandsvorsitzender

Büro Wien:
Lenaugasse 11 Top 6a
1080 Wien
Österreich

Telefon: +49.30.5770012-10

E-Mail: cw@jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

JobIMPULS MethodeEignungsdiagnostikKompetenzfeststellungBeratung
Anmeldung eröffnet – 12. Zukunftskonferenz 2024 in Nürnberg zum Thema Integration in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte
Anmeldung eröffnet – 12. Zukunftskonferenz 2024 in Nürnberg zum Thema Integration in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte

Zwei Tage lang treffen sich Expert:innen aus Österreich und Deutschland zu den Themenschwerpunkten Förderketten, Innovationen und Praxisaustausch

Die JobZENTRALE – Anwender berichten.

Die JobZENTRALE verfolgt eine einfache und sehr innovative Idee: auf einer Seite volle Transparenz über den Arbeitsmarkt einer Region.

Lernen Sie die JobZENTRALE kennen…

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.