Datenschutz ist die Grundlage für eine vertrauensvolle Beratung

Seitenanfang
04. Oktober 2021
Bei der Beratung von arbeitsuchenden Personen ist der vertrauensvolle Kontakt zwischen den Berater:innen auf der einen Seite und den Kund:innen oder Klient:innen auf der anderen Seite besonders wichtig. Ein zuverlässiger Schutz aller persönlichen Daten ist hierfür die Voraussetzung.

Freiwilligkeit und Widerrufsrecht sind per Gesetz garantiert

Die Jobnet.AG ist Hersteller und Anbieter von Online-Lösungen, die bei der Beratung und Unterstützung von arbeitsuchenden Personen zum Einsatz kommen. In der Regel geschieht das im Rahmen von Kursen und Maßnahmen bei hierfür spezialisierten Dienstleistern wie Coachingunternehmen, Maßnahmenträgern und Vermittlungsdienstleistern. Auch staatliche Arbeitsverwaltungen setzen zum Beispiel die JobIMPULS Methode ein, um eine möglichst hochwertige Unterstützung organisieren zu können. 

Gemäß den Vorschriften der DSGVO - die europäische Datenschutzgrundverordnung - darf die Verarbeitung personenbezogener Daten nur erfolgen, wenn die betreffende Person hierzu ihre Zustimmung erteilt und wenn diese auch später widerrufen werden kann. Das spiegelt sich auch in den Datenschutzbestimmungen wider, die den Produkten der Jobnet.AG zugrunde liegen.

Oft kann der Einsatz der IT-Lösungen sogar dabei helfen, einen deutlich höheren Datenschutz zu gewähren als es möglich wäre, wenn im Beratungsprozess mit Papier und Bleistift gearbeitet wird. Ein Beispiel dafür ist die JobIMPULS Methode, bei der ein besonders hoher Anspruch an den Datenschutz gestellt wird. Mehr erfahren ...

Weiterführende Links:

Dr. Christoph Wesselmann

Vorstand

Büro Wien:
Lenaugasse 11 Top 6a
1080 Wien
Österreich

Telefon: +49.30.5770012-10

E-Mail: cw@jobnet.ag

Internet: https://www.jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

DatenschutzFreiwilligkeitWiderrufJobIMPULS Methode
Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg
Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg

Wir möchten Sie herzlich nach Nürnberg einladen. Am 23. und 24. Mai 2024 findet dort – mitten in der schönen Altstadt – unsere mittlerweile 12. Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ unter dem Motto "Vermittlung in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte" statt.

Bedeutender Auftrag aus Österreich für die Jobnet.AG

Bedeutender Auftrag aus Österreich für die Jobnet.AG

Mehrsprachige Potenzialanalyse sowie Beratungsunterstützung von Arbeitslosen.
Jobnet.AG erhält den Zuschlag bei einer europaweiten Ausschreibung für die einfache Durchführung von Kompetenz- und Potenzialanalysen sowie das Matching mit passenden Stellenangeboten.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

powered by webEdition CMS