Frauenpower im Team Österreich

Seitenanfang
01. September 2021
Um unsere Kund:innen insbesondere in Wien noch besser betreuen zu können, unterstützt uns Gabriele Tebbich ab sofort im Team Österreich.

"Ich möchte die Anliegen unserer Kund:innen genau verstehen und sie bestmöglich unterstützen."

Die neue Beraterin bringt viel Erfahrung im Projektmanagement und Customer Support mit. Sie ist studierte Wirtschaftswissenschafterin, hat Projekte in mehr als 30 Ländern geleitet und kennt nicht nur die Privatwirtschaft, sondern hat auch langjährige Erfahrung bei Non-Profit-Organisationen und im arbeitsmarktpolitischen Bereich. Die Organisation von Schulungen, Workshops und Konferenzen gehört neben der Erarbeitung von Konzepten und der Organisationsberatung von Kunden zu ihren vielen Kompetenzen.

"Bei der Jobnet.AG reizt mich die Arbeit mit einer innovative Online-Software in Zusammenarbeit mit einem dynamischen und sehr motivierten Team aus unterschiedlichen Professionen und Fachrichtungen", so Gabriele Tebbich, "die arbeitsmarktpolitische Landschaft ist aktuell im Umbruch. Die Corona Pandemie hat diese Entwicklung nun beschleunigt und stellt unsere Kund:innen vor neue Herausforderungen. Wichtig ist es für mich, die Anliegen unserer Kund:innen genau zu verstehen, um sie bestmöglich unterstützen zu können."

Gabriele Tebbich hat ihren Arbeitsort in Wien und betreut gemeinsam mit den Linzer Kolleg:innen Marina Stanic und Stefanie Hanreich das Geschäftsfeld Österreich.

Gabriele Tebbich

Dr. Christoph Wesselmann

Vorstandsvorsitzender

Büro Wien:
Lenaugasse 11 Top 6a
1080 Wien
Österreich

Telefon: +49.30.5770012-10

E-Mail: cw@jobnet.ag

Besprechungsraum:

Tags: Diesem Artikel sind folgende Tags zugeordnet. Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

ÖsterreichBeratung
Anmeldung eröffnet – 12. Zukunftskonferenz 2024 in Nürnberg zum Thema Integration in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte
Anmeldung eröffnet – 12. Zukunftskonferenz 2024 in Nürnberg zum Thema Integration in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte

Zwei Tage lang treffen sich Expert:innen aus Österreich und Deutschland zu den Themenschwerpunkten Förderketten, Innovationen und Praxisaustausch

JobIMPULS Methode: Standorte

JobIMPULS Methode: Standorte

Die JobIMPULS Methode: persönlich – umfassend – genau. Die JobIMPULS Methode steht für das Profiling der neuen Generation. Sie möchten wissen, wo die JobIMPULS Methode überall schon zur Verfügung steht?

Schauen Sie einfach auf unserer interaktiven Karte.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.