Online-Infoveranstaltung am 24.05.2022, 10 – 12 Uhr: Die JobIMPULS Methode für geflüchtete Menschen nutzen

Seitenanfang
Online-Infoveranstaltung am 24.05.2022, 10 – 12 Uhr

Die JobIMPULS Methode für geflüchtete Menschen nutzen

Online-Infoveranstaltung am 24.05.2022, 10 – 12 Uhr

Sprachliche Differenzen überwinden

  • Alle Systeme sind in unterschiedlichen Sprachen verfügbar.
  • Elemente der JobIMPULS Methode wurden von Muttersprachler:innen übersetzt.

Migrant:innen Handlungsfähigkeit geben

  • Kompetenzprofile werden selbstständig erarbeitet.
  • Das positive Selbstbild wird gestärkt.

Grafisch ansprechend gestaltete Analysen

  • Direkter Beratungseinstieg ist möglich.
  • Eine einfache Visualisierung der Ergebnisse.

Ablauf:

  • Migrant:innen füllen selbstständig in ihrer Sprache Fragebögen zu ihren Stärken aus.
  • Automatische Auswertung der Antworten und Erstellung der Analysen.
  • Analysen stehen Berater:innen direkt für das persönliche Gespräch zur Verfügung.

Online-Infoveranstaltung

  • am 24.05.2022, 10 – 12 Uhr

Link zur Veranstaltung, Zugangscode 892045

Corinna Busacker, M.Sc.

Projektmanagement und Beratung

Büro Hamburg:
An der Alster 83
20099 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49.30.5770012-25

E-Mail: cb@jobnet.ag

Internet: https://www.jobnet.ag

Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg
Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ 2024 in Nürnberg

Wir möchten Sie herzlich nach Nürnberg einladen. Am 23. und 24. Mai 2024 findet dort – mitten in der schönen Altstadt – unsere mittlerweile 12. Jobnet.ZUKUNFTSKONFERENZ unter dem Motto "Vermittlung in Arbeit für Personen mit Migrationsgeschichte" statt.

"Mit der padaCura-App eine (Früh-) Warnlampe für die Gesundheit zur Verfügung zu haben, ist ein großer Gewinn! Basierend auf dem Ergebnis der App können wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen maßgeschneiderte Angebote entwickeln und umsetzen und so gezielt auf ihre gesundheitliche Situation eingehen, um ihre Ausgangssituation zu verbessern."

Boris Berner
Vorstand
(AöR) Kommunales Jobcenter Pro Arbeit – Kreis Offenbach

Falls Sie gerne mit Boris Berner direkt Kontakt aufnehmen möchten:
Tel. +49 0607 48058100 oder office-vorstand@proarbeit-kreis-of.de

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

powered by webEdition CMS