Menu

JobIMPULS Sofortangebot

Seitenanfang

Stellen sichtbar machen: Individuell passende Stellenangebote innerhalb weniger Minuten.

 

Idee:

  • Vor einer Berufswahl werden alle wesentlichen Aspekte einer Person in den Blick genommen, um ein gleichzeitig kreatives und realistisches berufliches Querdenken zu ermöglichen. Dabei wird der Arbeitsmarkt im individuellen Mobilitätsradius analysiert und berücksichtigt.

Ziel:

  • Berater:in und Klient:in erhalten vor einer Entscheidung einen möglichst vollständigen Zugriff auf alle relevanten Informationen zur Person und zum Arbeitsmarkt.

Zeitaufwand:

  • 20 Minuten bis zwei Stunden je nach gewünschtem Umfang der Beratung

Zielgruppe(n):

  • Personen, bei denen eine berufliche (Neu-)Ausrichtung konkret bevorsteht.

Einsatzgebiete:

  • Unterstützung von Neuantragstellern
  • im Bewerbungscenter, Werkakademie etc.
  • schnelle Darstellung der Chancen am Arbeitsmarkt
  • Beratung zum beruflichen Querdenken
  • berufliche Reha, Neu-Beratung von Langzeitbeziehern
  • Erhöhung der Chancen bei Personen mit geringer beruflicher Einsatzbreite

Es stehen zahlreiche Sprachen, u. a. Arabisch, zur Verfügung.

Elemente:

  • Berufserfahrung
  • Erfahrungsdatenbank
  • Mobilität
  • persönliche Stellenliste
  • persönlicher Stellenlink
  • Stellenchancen-Indikator
  • Zielberufe

Überblick über den persönlich relevanten Stellenmarkt


Das JobIMPULS Sofortangebot ermöglicht es Berater:innen und Vermittler:innen sehr schnell und einfach marktnahen Kunden einen Überblick über den persönlich relevanten Stellenmarkt zu geben. Dieser Überblick wird in einem persönlichen, grafisch ansprechend gestalteten JobIMPULS Sofortangebot Bericht innerhalb kürzester Zeit erstellt und kann täglich aktualisiert werden. Dieser Bericht enthält neben oft dutzenden, passenden Stellenanzeigen auch Hinweise zur Einschätzung des Angebots und der Chancen am Stellenmarkt. Über eine persönliche Internetseite kann jeder Kunde seine aktuellen Stellenangebote zudem auch eigenständig abrufen – z. B. von zu Hause aus.

Grundlagen für jeden JobIMPULS Sofortangebot Bericht sind die persönliche Lebenssituation, die Vorerfahrungen und die beruflichen Interessen des Kunden. Für die Stellenvorschläge wird die individuelle Mobilität am jeweiligen Wohnort berücksichtigt. Die Stellenvorschläge decken ca. 95% aller frei verfügbaren Stellenangebote (Quellen: Jobbörsen, Tageszeitungen, Firmenhomepages und weitere) ab. Tagesaktuell werden über 2,5 Millionen Stellenangebote recherchiert, analysiert und anschließend für die JobIMPULS Berichte genutzt.

SEB- Datenbank - Die Erfahrung von anderen nutzen für neue Impulse


Die Jobnet.AG hat eine vollkommen neuartige Technologie entwickelt, die es ermöglicht, die Erfahrung von tausenden anderen Menschen zu nutzen, die aus einer ähnlichen Situation heraus erfolgreich eine neue Stelle gefunden und diese auch länger behalten haben. Basierend auf der riesigen SEB-Datenbank (Standardized Employment Biographies) bekommen die Kunden Tipps, welche berufliche Entwicklung bei anderen Personen mit gleicher Vorerfahrung erfolgreich funktioniert hat - immer mit konkretem Bezug zum regionalen Arbeitsmarkt!

Für den Anwender bedeutet das: die Erfahrung von Millionen Berufsentscheidungen stehen beim JobIMPULS Sofortangebot heruntergebrochen auf individuelle Anforderungen direkt zur Verfügung.


Dipl.-Psych. Lina Graw

Senior Beraterin

Büro Hamburg:
An der Alster 83
20099 Hamburg
Telefon: +49.30.5770012-11
E-Mail: lg@jobnet.ag
Besprechungsraum: Jobnet.LIVE ?

„Bei unseren vielfältigen Projekten in den Bereichen Berufliche Orientierung und Integration, Beschäftigung und Qualifizierung, Stadtteilmanagement und Vermittlung steht am Ende meist das Ziel einer passgenauen Vermittlung in einen adäquaten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Das JobNETZWERK unterstützt uns darin wirksam als zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit“

Andrea Bunn

Bereichsleiterin
Bauhaus Werkstätten Wiesbaden

Wir nutzen das JobNETZWERK als Instrument, um einerseits unsere administrativen Abläufe zu vereinfachen und andererseits die Teilnehmenden verstärkt zur eigenen Mitarbeit zu aktivieren. So gewinnen wir Freiräume zur individuellen persönlichen Beratung und Unterstützung.

Wir erarbeiten mit jedem Teilnehmenden sein aussagefähiges Profil. Das dient einerseits zum Matching mit den Stellenangeboten und andererseits zur Präsentation bei den Unternehmen, denen wir einen eigenen Zugang zum JobNETZWERK eingerichtet haben. Mit dem Jobnewsletter erhalten unsere Teilnehmenden regelmäßig alle neuen vom JobNETZWERK für sie ausgewählten Stellenangebote direkt auf ihre private Emailadresse. Sie können sich jederzeit direkt aus dem JobNETZWERK heraus auf der Basis der hochgeladen Bewerbungsunterlagen komfortabel auf diese Stellen bewerben. Unsere Coaches und Vermittler genießen für jeden Teilnehmenden stets volle Transparenz über die passenden Stellenangebote und alle Bewerberaktivitäten. Die Angaben für die Dokumentation an das Fallmanagement werden vom JobNETZWERK automatisch aufbereitet.

JobNETZWERK – mit Zugängen für Coaches, TeilnehmerInnen und Arbeitgeber. Zugriff auf regionalen und überregionalen Stellenmarkt, tägliche Aktualisierung, Matchingtechnologie, Dokumentation.

Falls Sie gerne mit Andrea Bunn direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 0611 723766-12 oder bunn@bauhaus-wiesbaden.de

Seitenanfang
powered by webEdition CMS