Menu

JobIMPULS LevelUp: Proaktiv und selbstbewusst bewerben

Seitenanfang

Fokus: Digitalisierung von Bewerbungsverfahren kompetent begegnen. Im Mittelpunkt der Maßnahme stehen die persönlichen Merkmale der ratsuchenden Person.

Konzeptidee: Klassische Bewerbungsstrategien werden auf die nächste Ebene gebracht

Wir bieten eine Lösung für Herausforderungen die jetzt und auch in der Zukunft relevant sind:

  • Bewerbungsverfahren werden digitaler. Auf diese grundlegende Veränderung müssen sich Träger und arbeitssuchende Personen vorbereiten, damit sie auch hier zum Experten werden.
  • Um sich gegenüber Mitbewerber:innen durchzusetzen, steht die Persönlichkeit der arbeitssuchenden Person immer mehr im Fokus.
  • Ein Coaching, in welchem Bewerbungsstrategien mit Wissensaneignung zum Thema Motivations- und Selbstmanagement sowie sicheres Auftreten verknüpft sind, können ein Aufgeben im kräftezehrenden Bewerbungsmarathon entgegenwirken.

Eine vollständig kalkuliertekonzipierte und durchorganisierte Maßnahme inklusive aller benötigten Unterlagen, die sofort von Maßnahmenträgern eingesetzt werden kann.

In Präsenz oder auch vollständig online umsetzbar

Der JobIMPULS LevelUp versetzt Neukunden im SGB II und SGB III Bereich in die Lage, proaktiv und zielorientiert in der Bewerbungsphase zu agieren. Neben einer individuellen Berufsorientierung können die Teilnehmer:innen auf einer digitalen Lernplattform an Kursen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung teilnehmen und sich rund um das Thema Bewerbung fortbilden. Das angeeignete Wissen wird direkt innerhalb der Maßnahme angewendet, sodass Bewerbungsgespräche vorbereitet und passgenaue Stellenanzeigen über den persönlichen Stellenlink gefunden werden. Dies ist ganz einfach am Telefon möglich, die JobIMPULS Methode stellt zudem auch eine integrierte Videotelefonie-Möglichkeit zur Verfügung. Auch andere Videoplattformen können genutzt werden (Zoom, Microsoft-Teams, WhatsApp, Skype etc.).

Nachweislich mehr Integrationen und zertifizierter Datenschutz

Die JobIMPULS Methode ist nachweislich dazu geeignet, die Integration in den ersten Arbeitsmarkt besonders wirksam zu unterstützen. Bei der systematischen Evaluation einer Maßnahme in Österreich konnte die Integration in den ersten Arbeitsmarkt im Unterschied zu einer Vergleichsgruppe um bis zu 19% erhöht werden. Weitere Infos zu der Evaluation ...
 
Im Rahmen von JobIMPULS LevelUp kann auch die eingebaute, sichere Videoplattform Jobnet.LIVE genutzt werden. Jobnet.LIVE ist von der datenschutz cert GmbH in Bremen (www.datenschutz-cert.de) nach dem ips-Standard (internet privacy standard) zertifiziert worden, speziell auch für den Einsatz im Sozialbereich.

Ablauf des Vermittlungs- und Beratungsprozesses (modular)

  • SESSION 1Einführung und Festlegen individueller Handlungsschritte

    Kennenlernen der zu beratenden Person mithilfe eines biografischen Interviews unterstützt durch die JobIMPULS Elemente zur Analyse der persönlichen Merkmale (proFIVE) und der Motivation (mLEVEL). Analyse der persönlichen Kompetenzen und Fokussierung auf die persönlichen Top-Skills.

    Ergebnis: Festgelegte individuelle Handlungsschritte der zu beratenden Person

    Dauer: 6 Unterrichtseinheiten (UE)

  • SESSION 2Berufsorientierung und Analyse der fachlichen Kompetenzen

    Erhebung der Berufserfahrung und Interessen, Diskussion von Vorschlägen und Alternativen am Arbeitsmarkt, Aktivierung des beruflichen Querdenkens, Generierung eines persönlichen Stellenlinks (täglich aktuell), Recherche von relevanten Stellenanzeigen und Trends auf dem regionalen Arbeitsmarkt, automatisches Erzeugen eines Sofortangebot-Berichtes, besondere Aufbereitung aller Stellenanzeigen durch u. a. Übersetzungsmöglichkeiten und Lokalisierung des Arbeitsortes. Analyse der fachlichen Kompetenzen.

    Ergebnis: Ein individueller, anschaulicher und standardisierter Sofortangebots-Bericht, der neben vielen hilfreichen Analysen und Handlungsempfehlungen einen persönlichen Stellenlink mit konkreten, passendenden Stellenanzeigen enthält und laufend aktualisiert und aufrufbar ist.

    Dauer: 4 Unterrichtseinheiten (UE)

  • SESSION 3Bewerbungsmanagement (inklusive Blended Learning)

    Aneignung von Wissen im Bereich Bewerbung und/oder Persönlichkeitsentwicklung auf der digitalen Lernplattform. Umsetzung des neuen Wissens zur Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen sowie Erstellung von Bewerbungsunterlagen.

    Ergebnis: Neues Wissen in bewerbungsrelevanten Themen sowie fertiger Lebenslauf, Anschreiben, ggf. Zertifikate, Zeugnisse etc.

    Dauer: 16 Unterrichtseinheiten (UE)

  • SESSION 4Begleitung Bewerbungsprozess und Aktualisierung der Unterlagen

    Recherche von passenden Stellenangeboten durch Nutzung des persönlichen Stellenlinks und Begleitung des Bewerbungsprozesses. Aktualisierung der Unterlagen – insbesondere nach erfolglos verstrichener Bewerbungszeit.

    Ergebnis: Bewerbungen zu individuell passenden Stellenangeboten

    Dauer: 4 Unterrichtseinheiten (UE)

Dorina Scheidel

Projektkoordinatorin Blended Learning

Telefon: +49 30 5770012-16
E-Mail: ds@jobnet.ag
Besprechungsraum: Jobnet.LIVE ?

Seitenanfang
powered by webEdition CMS