Menu

Neuartige Online-Maßnahme für den (Neu-)Start am Arbeitsmarkt

Seitenanfang

AKTUELLES // Meldung vom: 02. April 2020
JobIMPULS kompakt unterstützt alle Arbeitsuchenden, die wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden müssen.

Die Zeit nutzen - Vermittlung vorbereiten

"Wir können die Krise nicht abwenden, die Arbeitslosenzahlen steigen bereits, doch wir können schon jetzt damit beginnen, die Arbeitsuchenden auf den Neustart vorzubereiten," fasst Dr. Christoph Wesselmann, Vorstand der Jobnet.AG aus Berlin, die Grundidee einer neuartigen Online-Maßnahme zusammen. "Wir haben zusammen mit Trägern eine reine Online-Maßnahme entwickelt, die sogar vom Home-Office der BeraterInnen aus eine effektive Zusammenarbeit mit den vielen neuen Arbeitsuchenden ermöglicht."

Das Konzept unter dem Namen "JobIMPULS kompakt" basiert darauf, dass per Telefon oder Videoanruf die Vermittlungsphase vorbereitet wird (ausführliche Produktinformation). Wesselmann: "Im Grunde ist die Idee simpel: wir haben eine sichere Onlineplattform (inkl. Datenschutz-Zertifizierung), über die für jede Person schon jetzt eine eigene Internetseite mit den passenden Stellen erzeugt werden kann. Diese Seite aktualisiert sich täglich. Gleichzeitig können sehr einfach Bewerbungsunterlagen erstellt werden."

Online-Sessions bereiten die Vermittlung vor

ips Datenschutz-Siegel für Jobnet.LIVE

Das Expertenteam der Jobnet.AG hat eine Maßnahme entwickelt, die auf sogenannten "Sessions" basiert. Das sind Online-Sitzungen oder auch Telefonate, die zwischen 45 und 90 Minuten dauern. Dabei ist es möglich, alle nötigen Informationen auszutauschen. Durch einen modularen Aufbau kann individuell auf den Beratungsbedarf reagiert werden. 

Im Ergebnis stehen für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer eine individuelle Internetseite zur Verfügung, auf der ab sofort täglich alle passenden Stellen im persönlichen Umkreis angezeigt werden. Darüber hinaus können Bewerbungsunterlagen erstellt und sogar Soft-Skill-Analysen über besondere persönliche Stärken und Kompetenzen durchgeführt werden. Gerade dieser persönliche Stellenlink hat sich in einer Evaluation in Österreich als wesentlicher Baustein für eine rasche (Re-)Integration in Arbeit herausgestellt (weitere Informationen zur Evaluation). Auch eine Eignungsfeststellung zum Thema Selbständigkeit (F-DUP-N) ist integriert. 

Wesselmann: "Wir hoffen, dass wir auf diese Weise den Arbeitsuchenden rasch eine Perspektive aufzeigen können und eine Grundlage für die Vermittlung legen. Für die Maßnahme- und Kursträger bedeutet es, dass auch sie wieder - sogar vom Home-Office aus - die Arbeit aufnehmen können. Wenn es dann hoffentlich bald nach und nach wieder losgeht, dann sind schon wichtige Grundlagen gelegt."

Im Rahmen von JobIMPULS kompakt kann die eingebaute, sichere Videoplattform Jobnet.LIVE genutzt werden. Jobnet.LIVE ist von der datenschutz cert GmbH in Bremen (www.datenschutz-cert.de) zertifiziert worden nach dem ips-Standard (internet privacy standard) inklusive der speziellen Anforderungen von Behörden im Sozialbereich.

Innovative Webtechnologie ermöglicht die neue Vorgehensweise

Als einziges Unternehmen ist die Jobnet.AG in der Lage, den Arbeitsmarkt (Arbeitsstellen, Ausbildungs- und Praktikumsplätze) mit einer täglich aktualisierten Abdeckung von rd. 95 % nahezu vollständig abzubilden. Intelligente Matchingverfahren clustern unterschiedliche Berufsbezeichnungen zu passenden Berufsgruppen. Auf einen Blick wird deutlich, in welcher Region welche Tätigkeiten am stärksten nachgefragt sind.

Gleichzeitig hat die Jobnet.AG mit ihrer SEB-Datenbank die Berufshistorien von rd. 1,5 Millionen Arbeitsuchenden anonymisiert und ausgewertet. Davon profitieren Coaches und Arbeitsuchende, denn sie können erkennen, welche Tätigkeiten nach einer Arbeitslosigkeit von Menschen mit vergleichbarer Berufserfahrung erfolgreich ergriffen wurden. "Big Data" führt also zu einer validen und verlässlichen Entscheidungshilfe.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Christoph Wesselmann
phone: +49.30.5770012-10
email: cw@jobnet.ag

„Im Zentrum der Beruflichen Rehabilitation stehen Menschen, denen durch unsere Angebote die Chance auf vollständige Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben wiedergegeben bzw. erstmals ermöglicht wird. Die JobIMPULS Methode unterstützt unsere Kundinnen und Kunden bei der gezielten Arbeitsuche und wird von allen Zielgruppen sehr gut angenommen.“

Mag.a Ruth Freund

Geschäftsfeldleitung Region Süd
BBRZ Reha GmbH

Am Ende eines Reha-Prozesses sollen Menschen möglichst rasch wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden. Unsere Beraterinnen und Berater sind dabei stets um eine passgenaue Vermittlung bemüht. Gleichzeitig ist es uns wichtig, unsere KlientInnen zu befähigen, weitgehend selbständig zu agieren und die Verantwortung für ihren Bewerbungsprozess zu übernehmen. Die JobIMPULS Methode unterstützt uns darin, beiden Anforderungen gerecht zu werden. Die Erstellung eines Sofortangebots kann wunderbar in den Bewerbungsprozess – und damit in ein persönliches Gespräch – eingebaut werden. Im Anschluss arbeiten unsere KundInnen eigenständig mit ihrem Profil unter Nutzung ihres persönlichen Stellenlinks.

Alle TeilnehmerInnen, die sich länger als zwei Wochen in einer beruflichen Rehabilitation befinden, werden österreichweit mit einem Sofortangebot ausgestattet. Das passiert im Zuge eines Coaching-Gesprächs, an dessen Ende die jeweilige Person über ausreichende Kenntnisse verfügt, selbständig in ihrem JobIMPULS Profil zu arbeiten, dieses zu erweitern und zu verändern. Bei Bedarf werden individuell weitere Module der JobIMPULS Methode im Sinne eines tiefergreifenden Profilings herangezogen. Insgesamt wird das Tool an über 30 Standorten in 8 Bundesländern von uns eingesetzt. Ein gut durchdachtes MultiplikatorInnen-System hilft unseren MitarbeiterInnen dabei, über alle Neuerungen und Entwicklungen stets up-to-date zu sein.

JobIMPULS Sofortangebot, JOBIMPULS BasisCheck

Falls Sie gerne mit Mag.a Ruth Freund direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. oder

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ich willige in die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten ein. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit dieser einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. per E-Mail an info@jobnet.ag.

Seitenanfang