Menu

IT Outstaffing

Seitenanfang

Möchten Sie langfristig mit IT Mitarbeiter:innen zusammenarbeiten und das Know-how im Unternehmen behalten und dort weiter ausbauen, ist IT Outstaffing eine sehr gute Alternative zur Direktvermittlung.

Die Hauptvorteile

  • Wesentlich schnellere Verfügbarkeit, weil durch den Wegfall der Ausreise aus dem Heimatland die Rekrutierungsbasis erheblich höher ist und sämtliche mit einem internationalen Umzug verbundenen Zeitbedarfe entfallen.
  • Niedrigere Personalkosten, in der Regel abhängig vom Anforderungsprofil zischen 3.500 € und 4.000 € / Monat, alles inklusive.
  • Sehr hohe Flexibilität, so ist die Befristung oder Kündigung von Verträgen im IT Outstaffing sehr viel leichter als bei eigenen Festanstellungen.
  • Keine Overheadkosten. Die feste monatliche Rate enthält auch sämtliche Arbeitsplatzkosten.
  • In der Regel sehr viel geringere Fluktuation und hohe Loyalität und Aufgabenorientierung, ohne Führungstätigkeiten anzustreben.
  • Günstige Weiterbildungen vor Ort möglich, auch berufsbegleitend in Deutsch.

Konditionen

  • 2.500 € zzgl. MwSt. Start-Up Fee pro Position, vollständige Verrechnung mit dem ersten Beschäftigungsmonat
  • Je nach Qualifikationsniveau monatlich 3.500 € - 4.000 € Servicegebühr pro Mitarbeiter:in, bei direkter Vertragsgestaltung mit unserer ukrainischen Schwesterfirma Workconsult von der MwSt. befreit

Sehen Sie hier unser Video zum IT Outstaffing unserer deutsch-ukrainischen Schwesterfirma Workconsult:

Sie möchten mehr erfahren?
Ich würde gerne genauer über das Thema IT Outstaffing informiert werden ...

Ralf Bultschnieder

Vorstand

Hauptstadtbüro:
Luisenstraße 41
10117 Berlin
Telefon: +49.30.5770012-60
E-Mail: rb@jobnet.ag

Seitenanfang
powered by webEdition CMS