Menu

IT Outstaffing

Möchten Sie langfristig mit IT MitarbeiterInnen zusammenarbeiten und das Know-how im Unternehmen behalten und dort weiter ausbauen, ist IT Outstaffing eine sehr gute Alternative zur Direktvermittlung.

Seitenanfang

Die Hauptvorteile

  • Wesentlich schnellere Verfügbarkeit, weil durch den Wegfall der Ausreise aus dem Heimatland die Rekrutierungsbasis erheblich höher ist und sämtliche mit einem internationalen Umzug verbundenen Zeitbedarfe entfallen.
  • Niedrigere Personalkosten, in der Regel abhängig vom Anforderungsprofil zischen 3.500 € und 4.000 € / Monat, alles inklusive.
  • Sehr hohe Flexibilität, so ist die Befristung oder Kündigung von Verträgen im IT Outstaffing sehr viel leichter als bei eigenen Festanstellungen.
  • Keine Overheadkosten. Die feste monatliche Rate enthält auch sämtliche Arbeitsplatzkosten.
  • In der Regel sehr viel geringere Fluktuation und hohe Loyalität und Aufgabenorientierung, ohne Führungstätigkeiten anzustreben.
  • Günstige Weiterbildungen vor Ort möglich, auch berufsbegleitend in Deutsch.

Konditionen

  • 2.500 € zzgl. MwSt. Start-Up Fee pro Position, vollständige Verrechnung mit dem ersten Beschäftigungsmonat
  • Je nach Qualifikationsniveau monatlich 3.500 € - 4.000 € Servicegebühr pro MitarbeiterIn, bei direkter Vertragsgestaltung mit unserer ukrainischen Schwesterfirma Workconsult von der MwSt. befreit

Sehen Sie hier unser Video zum IT Outstaffing unserer deutsch-ukrainischen Schwesterfirma Workconsult:

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Bultschnieder
phone: +49.30.5770012-60
email: rb@jobnet.ag

"Wir haben die JobIMPULS Methode genutzt, um für Jobcenter und Agenturen für Arbeit ganz neue Angebote zu entwickeln. Dabei haben wir uns auf die hochwertige Statusfeststellung konzentriert und erarbeiten jetzt sehr systematisch Empfehlungen für die weitere Integrationsarbeit mit den Kundinnen und Kunden, die wir unterstützen."

Hartmut Kiry

Geschäftsführer
BBZ Altenkirchen

Ich möchte die Beraterinnen und Berater und ebenso unsere Kunden optimal unterstützen. Wir setzen dabei stark auf hochwertige IT-Lösungen, um zum Beispiel optimale Stellenrecherchen zu machen und durch automatische Analysen die Grundlage für sehr individuelle Empfehlungen erarbeiten zu können. Das Gespräch steht im Mittelpunkt. Routinetätigkeiten und die Organisation erfolgen automatisch.

Wir nutzen die gesamte Palette der JobIMPULS Module. Mit dem Sofortangebot orientieren wir marktnahe Personen innerhalb von Minuten perfekt am persönlich erreichbaren Stellenmarkt. Den BasisCheck nutzen wir, um ein umfassendes Profiling inklusive Soft-Skills, Fachkompetenzen und alternativen Berufsvorschlägen zu erstellen.

Die JobIMPULS Methode haben wir auf Herz und Nieren getestet. Die Jobnet.AG hat auf unsere Empfehlung hin auch verschiedene Verbesserungen vorgenommen. Jetzt arbeiten wir mit speziell angepassten Berichten und nutzen mittlerweile die gesamte Palette der Möglichkeiten. Durch die klare Struktur ist es auch möglich, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell in laufende Projekte einzuarbeiten.

Falls Sie gerne mit Hartmut Kiry direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 02681 8797100 oder hkiry@kiry.de

Seitenanfang