Menu

Jobnet.HEALTHCARE

Die Jobnet.AG ist ein Spezialist dafür, am Arbeitsmarkt Menschen mit Menschen zu verbinden. Wir arbeiten international und haben ein innovatives Konzept entwickelt, um medizinisches Fachpersonal als Full-Service zu vermitteln: gut ausgebildete Ärzte und Pflegefachkräfte mit den notwendigen Deutschkenntnissen. Wir begleiten sowohl das Visa-Verfahren wie auch das Onboarding in Deutschland. Der geographische Schwerpunkt liegt auf Ukraine und den Philippinen.

Seitenanfang

Full Service als Grundlage für eine sichere Entscheidung.
Für beide Seiten.

Wir vermitteln zuverlässig qualifiziertes internationales medizinisches Fachpersonal als Full Service: Ärzte mit geprüften Deutsch-Kenntnissen auf C1-Niveau und Pflegefachkräfte mit geprüften Deutsch-Kenntnissen auf B2-Niveau. Inklusive Potenzialdiagnostik (basierend auf der JobIMPULS Methode), Vorbereitung auf die Gleichwertigkeitsprüfung, Begleitung durch das Visa-Verfahren und das Onboarding in Deutschland.

Auch vorbereitende fachliche Weiterbildungen im Herkunftsland können organisiert werden. Der geographische Schwerpunkt liegt auf Ukraine und den Philippinen.

Entscheidend ist eine fürsorgliche
Abwicklung aus einer Hand.

Full Service kann nur funktionieren, wenn er tatsächlich aus einer Hand organisiert und bereitgestellt wird. 

Dadurch können wir in allen Bereichen von der Bewerberansprache und -auswahl über die Diagnostik bis hin zur Sprachausbildung und der Vorbereitung auf die Arbeitsaufnahme in Deutschland alle Leistungszusagen selbst erfüllen, ohne auf Drittanbieter angewiesen zu sein. Der Gesamtkomplex bietet in allen Teilprozessen diverse Klippen, an denen generell eine erfolgreiche Arbeitsaufnahme in Deutschland scheitern kann und in vielen Fällen in der Vergangenheit auch gescheitert ist.

Sprachkenntnisse sind die Grundlage
und werden schon im Heimatland erworben

Besonders entscheidend ist dabei die Sprachausbildung als entscheidende Eintrittshürde. Diese erfolgt daher bewusst komplett im Herkunftsland, was neben den deutlich günstigeren Kosten insbesondere die Sicherheit gibt, dass nicht nach Deutschland geholte Fachkräfte letztlich an der Sprachhürde scheitern und dann allenfalls als Pflegehilfskräfte arbeiten dürfen.

Die Sprachausbildung erfolgte mit modernen Blended Learning Technologien in Kooperation mit einem der führenden Sprachkursverlage in Deutschland.

 

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Bultschnieder
phone: +49.30.5770012-60
email: rb@jobnet.ag

„Bei unseren vielfältigen Projekten in den Bereichen Berufliche Orientierung und Integration, Beschäftigung und Qualifizierung, Stadtteilmanagement und Vermittlung steht am Ende meist das Ziel einer passgenauen Vermittlung in einen adäquaten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Das JobNETZWERK unterstützt uns darin wirksam als zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit“

Andrea Bunn

Bereichsleiterin
Bauhaus Werkstätten Wiesbaden

Wir nutzen das JobNETZWERK als Instrument, um einerseits unsere administrativen Abläufe zu vereinfachen und andererseits die Teilnehmenden verstärkt zur eigenen Mitarbeit zu aktivieren. So gewinnen wir Freiräume zur individuellen persönlichen Beratung und Unterstützung.

Wir erarbeiten mit jedem Teilnehmenden sein aussagefähiges Profil. Das dient einerseits zum Matching mit den Stellenangeboten und andererseits zur Präsentation bei den Unternehmen, denen wir einen eigenen Zugang zum JobNETZWERK eingerichtet haben. Mit dem Jobnewsletter erhalten unsere Teilnehmenden regelmäßig alle neuen vom JobNETZWERK für sie ausgewählten Stellenangebote direkt auf ihre private Emailadresse. Sie können sich jederzeit direkt aus dem JobNETZWERK heraus auf der Basis der hochgeladen Bewerbungsunterlagen komfortabel auf diese Stellen bewerben. Unsere Coaches und Vermittler genießen für jeden Teilnehmenden stets volle Transparenz über die passenden Stellenangebote und alle Bewerberaktivitäten. Die Angaben für die Dokumentation an das Fallmanagement werden vom JobNETZWERK automatisch aufbereitet.

JobNETZWERK – mit Zugängen für Coaches, TeilnehmerInnen und Arbeitgeber. Zugriff auf regionalen und überregionalen Stellenmarkt, tägliche Aktualisierung, Matchingtechnologie, Dokumentation.

Falls Sie gerne mit Andrea Bunn direkt Kontakt aufnehmen möchten: Tel. 0611 723766-12 oder bunn@bauhaus-wiesbaden.de

Seitenanfang